Archiv der Kategorie: Entstehung muth.JAM

Samstag 27. Jänner

Feel welcome to join

CI Presence Workshop & JAM
getting into touch with Contact Improvisation / open to all

Workshop & Jam: 15 – 20 Euro
CI experienced are free to join JAM only: 8 – 10 Euro

19:00 open doors and wardrobe
19:30 starting CI Presence Workshop, Tao Yoga/six healing sounds
20:30 JAM starts
21:45 closing with a community sharing circle

Talking to different people of different ages, gender, bodyshape, way of thinking, and so on, so – talking to many different individuals, i found out, that most of the problems with contact improvisation are not based on problems with ‘how to move’ technically.
It is not something you have to ‘learn’ to ‘be able’ to do it.

Contact Improvisation happens in a  field of communication and is all about relationship in the moment. It is about how to relate to yourself and to other people inside a focused and physical ‘here and now’. And most of  the problems evolving are problems within this field of connection, communication and presence. Contact Improvisation is something to explore in a highly communicative and present field, and it’s a decision to step into this field as an individual and as a group.

CI Presence Workshop is about relating to yourself first. As a tool we use Tao-Yoga six healing sounds and relate to our organs, which are associated to our emotions. Because CI is about relationship – to yourself, to the floor, to other people – it is also about emotions. Tao Yoga/six healing sounds gives you the tools to let go of emotions like sadness, anger, inpatience, fear and much more and gives you the power to breath in joy, silence, courage and peace.

It is happening in the moment and so you can integrate Tao experiences in your dance to have truthful and fulfilling contact and be able to stop your ego and mind to interfere with your inner joy of spending time together, sing and dance and celebrate life.

In the training we are able to find a relationship to our instances in the moment, to our voice, to our body, to our impulses – and then find a connection to our inner child, which loves to play and is clear-sighted with open heart and open eyes. +

Let us explore Contact Improvisation!
Stefan

Silent Blind JAM – with inner silence into 2018

Samstag 20.01.18
19:00 – 22:00
Am Tabor 2 1020 Wien
12-15 Euro

Silent Blind JAM
barefoot dancing in the dark, no music
‘with focus and inner silence into the new year and all its challenges’
intense – recommended for CI experienced people

„Silence means inner silence and focus. It doesn’t mean to shut your mouth and stop breathing – you are invited to use your voice, to laugh, cry and breathe loud – muth.JAM is voice friendly.“

19:00 open doors and wardrobe
19:30 doors close – starting together with a training for safety, trust and sensitivity with Stefan, no entry past 19:30
21:30 closing with a community sharing circle

the room is pretty dark but not dark-dark, so for your personal dark experience i recommend bringing your own blindfold or purchase one on site for 2€

Nach der Einführung bei Licht wird der Raum fast völlig abgedunkelt. Für das Erlebnis absoluter Dunkelheit nimm bitte deine eigene Augenbinde mit bzw. kannst du für 2 Euro eine vor Ort erstehen (solange der Vorrat reicht).

Samstag 20.01.18
19:00 – 22:00
Am Tabor 2 1020 Wien
12-15 Euro

Für die Blind JAM ist Vorerfahrung in Contact Improvisation erwünscht. Teilnahme auf Eigenverantwortung. Der Veranstalter haftet für keine Schäden.

http://www.stefanloibner.com/
https://muthjam.wordpress.com/

https://www.facebook.com/groups/muth.JAM/

Lichter- & WeihnachtsJAM Samstag 23.12.

Herzliche Einladung zum besinnlichen Saisonausklang am Samstag in unserem schönen Tanzraum im 2. Bezirk!
Ich werde Wasserkocher und Tee bereitstellen und du bist eingeladen, Kekse und Knabbereien mitzunehmen für einen gemütlichen sinnlichen Abend. Freie Spende.

Wir feiern tanzend die wieder länger werdenden Tage!

Mixed Level – Die JAM ist offen für Neue, ich werde ab 19:30 eine kleine atmosphärische Einstimmung anleiten.

Bitte bring deine eigene Tasse für den Tee mit und Kekse oder Knabbereien für die Gemeinschaft. Wir wollen uns gemeinsam einen gemütlichen, familiären, kuscheligen Tanzabend gestalten.

Samstag 23.12.
19:15 – 22:00

Freie Spende
Am Tabor 2  1020 Wien

Samstag 16.12. extended Blind JAM!

Ein Fest für die Sinne
extended Blind JAM!
extra lange Contact JAM im Dunkeln & Live Hang mit Niklas Satanik
Samstag 16.12.
19:15 – 22:00
10 €  Sozialbeitrag  bis 15 € Normalbeitrag nach Eigenermessen
Am Tabor 2 , 1020 Wien
Wir starten pünktlich, die Türen schließen um 19:30.

Wir starten mit einer angeleiteten Einführung und einem Sicherheitstraining bei Licht mit Stefan Loibner.
Danach wird der Raum verdunkelt und die Augenbinden werden angelegt.

“Kontaktimprovisation in der Dunkelheit – worauf ist zu achten, wie gehe ich damit um? Wie trete ich in Kontakt? Wie unterstützt mich der Atem und die Stimme beim Tanzen im Dunkeln? Alle Beteiligten sollen sich zu jeder Zeit sicher fühlen. Vertrauen ist die Grundlage dieser gemeinsamen Erfahrung.“ 
Stefan Loibner

Die Blind JAM ist für Alle, die sich bereit erklären, 90 Minuten gemeinsam in einem dunklen Raum zu tanzen, zu liegen, zu entspannen, der Musik zu lauschen. Jedes Verlassen des Raumes bringt Licht in den Raum und stört das spezielle Erlebnis und die ganze Gruppe. Bitte mach nur mit, wenn du dich bereit erklärst, dich 90 Minuten lang ohne Ablenkung der Dunkelheit anzuvertrauen – selbstverständlich kann bei Unwohlsein der Raum jederzeit verlassen werden.

Nach der Einführung bei Licht wird der Raum fast völlig abgedunkelt. Für das Erlebnis absoluter Dunkelheit nimm bitte deine eigene Augenbinde mit bzw. kannst du für 2 Euro eine vor Ort erstehen (solange der Vorrat reicht).

Für die Blind JAM ist Vorerfahrung in Contact Improvisation erwünscht.
Teilnahme auf Eigenverantwortung. Der Veranstalter haftet für keine Schäden.

Samstag 9. Dezember, CI Workshop & JAM

Bei Übungen aus der Kontaktimprovisation und der Atem-, Stimm- und Körperwahrnehmung lernst du deine individuellen ‚Tools‘ kennen, um dich jederzeit sicher und wohl zu fühlen und deinen Bedürfnissen Ausdruck zu verleihen.

In den Übungen verbinden wir die sinnlichen und kommunikativen Erlebnisse beim Tanz mit den Potenzialen unsere Stimmen und mentalen Vorstellungsbildern.

Ein Schwerpunkt diesen Samstag wird der vorderer Stimmsitz sein. Durch das Training kommen die Obertöne ins Spiel, die deine Stimme klar, transparent und deutlich klingen lassen, ohne dass du dich dabei anstrengen musst. Stimme und Tanz gehen eine Verbindung ein. Die wiederentdeckte, kindliche Freude am Spiel und an der Bewegung im Jetzt wird aktiviert. Der Tanz geschieht dann fast nebenbei. Der Tanz ist ein archaisches und direktes Ausdrucks- , Verbindungs- und Kommunikationsmittel.

Wir beginnen pünktlich, keine Anmeldung erforderlich.

Workshop
Voice / Movement / Presence
getting into playful contact

Samstag 9. Dezember
19:15 bis 20:30, danach muth.JAM bis 22:00 
12 – 20 € (JAM included)

Leitung: Stefan Loibner

Für alle CI-Erfahrenen gibt es die Möglichkeit, auch nur die JAM zwischen 20:30 und 22:00 zu besuchen, Beitrag: 6 -10 Euro.

Samstag 25. November: Extra lange Contact und Live Music Improvisation JAM

Extended Music JAM!
mit Einführung, mixed level, open doors
bring your instrument / free your voice
19:15 – 22:00 // 10 – 15 €

Einführung mit Lucia Rosenfeld.
Contact und Live Music Improvisation JAM – auch für Anfangende!

An den Music JAM Terminen bist du eingeladen, dein Instrument mitzubringen, es selbst zu spielen oder für andere bereit zu stellen. Nach einer angeleiteten Einführung in die Contact- und Music-Improvisation bewegen wir uns spielend zwischen tanzen, singen und musizieren.
Die etwas andere Art zu feiern – barfuss auf beheiztem Tanzparkett.

Contact Jam & Music Jam Fusion – let us improvise!

Infos per Mail