Contact High

Du interessierst dich für Contact Improvisation oder möchtest diese Form des Tanzes entdecken oder neu erleben?

Wir treten eine Reise nach Innen an, während wir mit spielerischen Übungen den Kontakt im Außen erleben.

Du erfährst emotionale Balance, Ausgeglichenheit und Klarheit mit Hilfe der Übungen des ‘Universal Healing Tao’ und erweiterst dabei gleichzeitig deine Skills im zeitgenössischen Tanzstil ‚Contact Improvisation’.

Ich leite dich durch die Meditationspraxis des inneren Lächelns und der Sechs heilenden Laute bei gleichzeitiger Praxis der Contact Basistechniken.

Die sechs heilenden Laute sind ein lang geheim gehaltenes jahrtausendealtes Tool, das uns hilft, in Kontakt mit unserer Innenwelt, unseren Organen und den darin gespeicherten Emotionen zu kommen.

Contact Improvisation wiederum bringt uns achtsam in heilsamen Kontakt zur Außenwelt. Wir bekommen mühelosen, spielerischen Kontakt zu uns selbst, unserem Atem, dem Boden und zu anderen Menschen.

Tanze in bequemer, weicher Kleidung und am besten barfuß oder rutschfesten Socken. Die Übungsabläufe im Training sind sowohl für Anfangende als auch zum Auffrischen oder neu Entdecken von Contact Improvisation geeignet.

Ich freue mich auf dich!
Stefan 🙂


Contact High
Contact-Improvisation und Organ-Meditation
“Die sechs heilenden Laute”

Vitality Base
Leberstraße 118A, 1110 Wien

Ankommen ab 18:00
Gemeinsamer Start der Organ-Kontakt-Mediation mit Stefan um 18:30
Freies Tanzen mit Sebi an den Turntables

Das Training ist sowohl für Anfangende als auch zum neu Entdecken von Contact Improvisation geeignet.

Weitere Termine sind in Arbeit!

Bitte reserviere dir einen Platz

Bitte komme nur, wenn du dich gesund fühlst. Bitte beachte eigenverantwortlich die aktuellen Gesundheitsauflagen. JedeR soll sich sicher fühlen.

Zugänge zur Vitality Base

Feedback von TeilnehmerInnen

Der Abend war einfach nur geil. Sanft heilsam und aufregend gleichzeitig. Danke für diese einzigartige Erfahrung. Wie Champagner und Yogi Tee.
Ina

Wohltuend war’s! Einfach angenehm.
Agnes

Stefan schafft so einen schönen und angenehmen Raum, dass ich mich auch als Neueinsteigerin gleich super wohl fühle. Ich habe an diesem einen Abend einerseits so viel über meinen Körper aber andererseits auch über meine eigenen Verhaltensmuster gelernt. Tao Yoga kombiniert mit CI ist echt eine feine Sache, weil man die subtileren Dinge zu spüren lernt und auch den Umgang mit anderen. Ich freu’ mich schon auf’s nächste Mal.
Christine

Du machst deine Sache ganz ausgezeichnet. Ich habe den Eindruck, du holst die Leute gut ab und stellst dich nicht über die Teilnehmer.
Johannes

Für mich bedeutet die TAO Yoga Session mit Stefan mit allem sein zu dürfen was gerade da ist. Egal ob müde, traurig, oder ganz fröhlich, es ist für alles Platz. Es gibt mir genug Zeit um ganz bei mir anzukommen und dann gut in die Jam zu starten, so dass ganz feine Begegnungen passieren dürfen. Bei der Jam selbst schätze ich die Freiheit die der Rahmen bietet, dass sich auch meine Stimme zeigen darf wenn sie möchte und die bewusste Abwechslung von Musik und Stille. Sehr fein, immer wieder gerne.
Maria

Ich fühlte mich nach den Tao Übungen geerdeter, frischer, zentrierter, freier und hab dies als super Ausgangssituation für die CI empfunden. Ich war verblüfft wie schnell sich ein total anderes Körpergefühl einstellte nach den Tao Yoga Übungen und dem Bearbeiten all der Organe. Du hast die Übungen sehr angenehm angeleitet, mit positiver Energie und viel Background Info – das schätze ich sehr!
Sabine

Der Abend war just wow, hat mir unglaublich gut getan. Ich bin mit einer irren Energie da raus gekommen, die Leute im Kunst pop up gegenüber haben es mir sogar gesagt. Ich bin echt begeistert und habe schon anderen Leuten davon erzählt damit sie nächstes mal mitkommen.
Ivana

Der Tao Yoga & Contact JAM Abend hat mir sehr gut getan.
Es kam alles in den Fluss und ich konnte mir die Organe und ihre Funktion gut vorstellen. Ich hab deine Moderation sehr klar, energievoll und motivierend empfunden. Die Verbindung mit der CI war eine gute Vertiefung.

Andrea

Das Tao Yoga hat mir sehr gut gefallen. Es war wie ein innerer Waschdurchgang. Ich hab die Farben sehr strahlend in mir empfunden und die Laute haben mich vibrieren lassen. Es war insgesamt eine sehr schöne Energie. Ich fühlte mich in der Pause danach klar und rein.
Claudia

**
muth.JAM auf Facebook
www.facebook.com/groups/muth.JAM

Organisiert von Stefan Loibner
http://www.stefanloibner.com

muth. Newsletter bestellen
http://bit.ly/newslettermuth